Kategorie: 2015

3
Okt

DGfK auf dem Slavistentag – Blicke auf die kroatische Kultur im Kontext ihrer Kontinuitäten und Paradigmenwechsel

Die kroatischen Regionen entwickelten sich im Schnittpunkt verschiedener Kulturen. Entsprechend vielfältig gestalteten sich die politischen und kulturellen Verzweigungen und Kommunikationen. Zahlreich sind deshalb auch die Anknüpfungsmöglichkeiten für Literatur, Film, Theater und Kunst der letzten 20 Jahre. Der Abstand zwischen offizieller Kultur und Alltagserfahrung schließt sich heute und lässt Raum für Ausdrucksformen, die dichter an der […]

30
Mai

Bamberger Kolloquium Europas Südosten

zum Thema Übersetzen und Literatur   Beiträge Tihomir Glowatzky (Bamberg) spricht über „Abenteuer des Übersetzens“ Maja Weikert (Bamberg) spricht über: „Polder, jenever und bitterballen: Es sind nicht nur Wörter“ Alida Bremer (Münster) liest aus ihrem Buch: Olivas Garten (2013, Eichborn Verlag) Ein Gespräch mit der Autorin schließt sich an.   Veranstaltungsort und -zeit: im Gebäude […]