dobro došli

Herzlich willkommen auf der Homepage der Deutschen Gesellschaft für Kroatistik

Das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zusammenwachsen Europas fördert gleichzeitig den besonderen Blick auf die einzelnen Kulturen, Literaturen und Sprachen in Europa.
In diesem Rahmen wirft unsere 2007 gegründete Deutsche Gesellschaft für Kroatistik ihren Blick auf Kroatien im Kontext seiner benachbarten Kulturen.
Wir wünschen uns die Entstehung eines anregenden Forums der Präsentation und Diskussion dessen, was in Deutschland zu kroatistischen Themen geleistet wird. Damit soll eine koordinierte, informative und attraktive Darstellung der kroatistischen Engagements und Akteure und ihrer Beziehungen zu in- und ausländischen Kommunikationspartnern möglich werden. Wir möchten Menschen ansprechen, die sich mit der Kultur Südosteuropas beschäftigen und deren Interesse in diesem Rahmen auch Kroatien gilt.

Unser Anliegen

Eine Plattform, die die kulturellen und wissenschaftlichen Projekte einzelner Kroatisten sichtbar macht und zum Dialog führt

Netzwerk

Unser Netzwerk setzt sich aus WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Disziplinen, Institutionen und Vereinen zusammen. Lernen Sie uns kennen.

Mehr

Austausch

Der Austausch mit anderen ExpterInnen ist uns wichtig. Sie wollen mit uns in Kontakt treten oder Mitglied werden? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Mehr

Forschung

Wir forschen auf den Gebieten der Kultur-, Sprach- und Literaturwissenschaft.

Mehr

Aktivitäten

Hier finden Sie die neusten Aktivitäten der Deutschen Gesellschaft für Kroatistik

30
Okt

Nachwuchspreis 2020

Diesjährige Preisträgerin des Nachwuchspreises der Deutschen Gesellschaft für Kroatistik und der Botschaft der Republik Kroatien in Berlin ist Fr. Dr. Zrinka Kolaković (Universität Klagenfurt). Sie wurde für ihre Doktorarbeit Dvoaspektni glagoli – razlike između (p)opisa u priručnicama i stanja u korpusu s posebnim osvrtom na uporabu izvornih govornika // Biaspektuelle Verben im Kroatischen zwischen Deskription, […]

15
Okt

Übersetzungen von Tihomir Glowatzky

LYRIK Julijana ADAMOVIĆ: Die Sonne am Schalter / Sunce na šalteru (Gedichtsammlung) Lidija BAJUK: Die Wölfin / Vučica (Gedichtsammlung) Das Mädchen Morgenrot / Zora-djevojka Gordana BENIĆ: Gedicht über den Schatten / Pjesma o sjeni Boris BILETIĆ: Kriegsgedicht über die Liebe / Ratna pjesma o ljubavi Ružica CINDORI: Spät / Kasno (Gedichtsammlung) Stadt – Wald – […]

1
Mai

Buch

Ludwig Steindorff: Geschichte Kroatiens. Vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Regensburg 2020, Link. Eine aktuelle Rezension des Buches Geschichte Kroatiens von Ludwig Steindorff ist ab sofort unter diesem Link abrufbar.